top of page
  • Sarah Wüst

Teil 5 : Was ist eigentlich....ein Hexenschuss?

Aktualisiert: 14. Jan.

Der stechende Schmerz schiesst ohne Vorwarnung in den Rücken, meist im Lendenwirbelbereich. Manchmal können sich die Betroffenen gar nicht mehr vollständig aufrichten, nur mit Mühe gelingt wieder eine aufrechte Haltung. Doch auch wenn Lumbago, so der Fachbegriff, sehr heftige Schmerzen auslösen kann – die Bandscheiben oder auch der Ischiasnerv spielen dabei nur in den seltensten Fällen eine Rolle. In der Regel handelt es sich um eine akut einsetzende Muskelverspannung, die benachbarte Strukturen beeinflusst. Oft verschwindet der Hexenschuss auch von selbst wieder, mit der entsprechenden Behandlung gelingt das noch sicherer. Lumbago ist deshalb in der Regel harmlos.


Ursachen und Risikofaktoren

Meistens ist der Auslöser für den Hexenschuss eine ganz alltägliche Bewegung, vielleicht nur ein bisschen anders ausgeführt als sonst. Der stechende Schmerz kann also einfach beim Aufstehen aus dem Bett, vom Stuhl oder der Couch einsetzen. Auch Bücken oder Drehbewegungen, Heben oder Strecken können Auslöser sein. Daneben kann Zugluft den Hexenschuss verursachen. Durch jeden dieser äusseren Einflüsse können sich die Muskeln im Lendenwirbelbereich verspannen. Diese Verspannung kann wiederum weitere naheliegende Gewebe und Strukturen beeinträchtigen. So können sich etwa Wirbelgelenke minimal verschieben oder blockieren. Gefährdet ist dabei auch das Iliosakralgelenk, also das Kreuzbein-Darmbein-Gelenk ("ISG"). Zu einem Bandscheiben-Vorfall oder einer -Vorwölbung kommt es dabei jedoch nur sehr selten. Auch die Beteiligung des Ischiasnervs (Lumboischialgie) ist eher die Ausnahme. Verspannung, Verschiebung oder Blockade reizt die Nerven an der Wirbelsäule. Das führt zu den massiven Schmerzen, die beim Hexenschuss typisch sind. Ein wichtiger Risikofaktor für Lumbago ist auf jeden Fall, wenn der Mangel an Sport und Bewegung den Rücken schwächen. Eine schwache Rücken- und Bauchmuskulatur ist anfällig für Verspannungen und wenig belastbar. Sind die Muskeln dagegen gut ausgebildet und stark, wirken sie wie ein Stützkorsett für die Wirbelsäule.


Mehr dazu:

https://www.usz.ch/krankheit/hexenschuss/#:~:text=Akute%20R%C3%BCckenschmerzen%2C%20die%20meist%20den,einfach%20beim%20Aufstehen%20oder%20Aufheben.

Hexenschuss Lumbago Rückenschmerzen Massage Basel Massage Riehen Online Buchen



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page