top of page
  • AutorenbildSarah Wüst

Warum Sie niemals mit Ihrem Geldbeutel in Ihrer Gesässtasche herumsitzen sollten

Ihre Gesässtasche scheint der perfekte Aufbewahrungsort für Ihr Portemonnaie zu sein – sie ist meist gross genug, um selbst die sperrigsten Gegenstände aufzunehmen, ist nicht im Weg und leicht zugänglich. Die Konsequenzen, wenn Sie Ihren Geldbeutel dort aufbewahren; überwiegen jedoch bei weitem den Vorteilen. Das Tragen Ihres Geldbeutels in der Gesässtasche kann nicht nur zu Rückenschmerzen , sondern auch zu dauerhaften Schäden an der Wirbelsäule und im Laufe der Zeit zu schweren Symptomen führen. Wie? Hier ist eine kurze Anatomie-Lektion Die Gesässtaschen der meisten Hosen befinden sich direkt auf Ihren „Sitzknochen“ oder Sitzbeinhöckern. Diese Knochen sind der Teil Ihres Beckens, der beim Sitzen direkten Kontakt mit der Oberfläche hat, auf der Sie sitzen.Wenn Sie auf einer ebenen Fläche sitzen, bleiben Ihre Sitzknochen gerade; Halten Sie daher Ihr Becken und Ihre Wirbelsäule gerade. Die Ausrichtung Ihres Beckens und Ihrer Wirbelsäule ist äusserst wichtig, um eine gesunde Ausrichtung und Körperhaltung aufrechtzuerhalten und das Risiko von Rückenschmerzen zu verringern. Wenn wir mit unseren Geldbörsen oder anderen Gegenständen wie unseren Telefonen in den Gesässtaschen sitzen, entsteht eine unebene Sitzfläche. Dadurch entsteht ein unebenes Becken und eine unausgeglichene Wirbelsäule; ein potenzielles Rezept für akute und chronische Schmerzen.


"Ich sitze schon seit Jahren auf meinem Portemonnaie und habe keine Schmerzen…"

Warum besteht bei manchen Menschen ein höheres Risiko, Rückenschmerzen zu bekommen, wenn sie auf einer unebenen Oberfläche sitzen? Die Antwort ist folgende:

Erstens: Personen mit zugrunde liegenden Haltungs- und Wirbelsäulenausrichtungsproblemen verschlimmern ihre Funktionsstörungen wahrscheinlich, wenn sie auf einer unebenen Oberfläche sitzen. Daher ist es wahrscheinlicher, dass Menschen mit zugrunde liegenden Problemen stärkere Schmerzen verspüren.

Zweitens: Länge der Zeit. Je länger Sie auf einer unebenen Oberfläche sitzen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie Schmerzen verspüren. Dies gilt für die Zeitspanne, die Sie in einer Sitzung auf einer unebenen Oberfläche sitzen (d. h. 2 Minuten, 20 Minuten, 2 Stunden usw.) und für die Zeitspanne, die Sie im Laufe Ihres Lebens auf einer unebenen Oberfläche gesessen haben (d. h. 1 Jahr, 5 Jahre, 10 Jahre usw.). Natürlich ist es durchaus möglich, dass Sie zu den Menschen gehören, die tagein, tagaus auf ihr Portemonnaie sitzen und noch nie unter Rückenschmerzen gelitten haben, aber warum sollten Sie etwas tun, das Sie irgendwann einholen kann und wird? Tun Sie Ihnen und Ihrem zukünftigen Ich einen Gefallen und vermeiden Sie das Risiko; Hören Sie einfach auf, mit Ihrer Brieftasche in der Gesässtasche herumzusitzen :-)

Auf der Brieftasche sitzen, Sitting on a wallet, Rückenschmerzen, ischias Beschwerden
Auf der Brieftasche sitzen Bildquelle: https://modernchiropracticcenter.com

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tinnitus

bottom of page